anrufenKontaktSprechzeitenTerminteilenFacebook
Dentalpraxis am Rathaus, Hamburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Dentalpraxis am Rathaus, Hamburg

Sprechzeiten

Mo - Do08:00 – 19:00 Uhr
Fr08:00 – 13:00 Uhr
Dentalpraxis am Rathaus, Hamburg

Bioaktiver Zahnschutz mit DentCoat

Wussten Sie, das trotz Fluorid, täglicher Zahnpflege und regelmäßigen Zahnarztbesuchen rund 95 Prozent der Deutschen an Karies und 80 Prozent an Zahnfleischentzündungen leiden?

Säureattacken auf die Zähne lösen das im Zahnschmelz enthaltene Kalzium, der Zahn wird dadurch in seine Bausteine Kalzium und Phosphat „zerlegt“ und demineralisiert. So entstehen Löcher in den  Zähnen. Sinnvollerweise beginnt eine Vorbeugung daher beim Auslöser der Erkrankung …

Ganz einfach und schmerzlos!

Im Rahmen einer regelmäßigen Prophylaxe in unserer Praxis, bieten wir Ihnen als Ergänzung die Behandlung mit dem bioaktiven Zahnschutz DentCoat an.

Dieser innovative und patentierte Zahnschutz stärkt den Zahnschmelz, senkt die Schmerzempfindlichkeit und verleiht den Zähnen eine Verjüngungskur mit neuem Perlglanz. DentCoat bildet eine nachhaltige biomimetische Schutzschicht, die den Zahnschmelz effektiv vor Säureangriffen schützen kann. Das Resultat: eine stabile, spürbar glatte und glänzende Oberfläche. Zahnplaque wird signifikant reduziert und somit der wichtigste Auslöser von Karies und parodontalen Erkrankungen nachhaltig vermindert. Angegriffener Zahnschmelz wird geschützt und remineralisiert.

DentCoat besteht aus einem flüssigen SiO2-Complex. Silizium ist in der Natur überall vorhanden, z.B. als Quarz. Im menschlichen Körper ist Silizium nach Eisen und Zink das dritthäufigste Spurenelement. Es trägt zum Aufbau von  Knochen, Knorpel und Bindegewebe bei und bildet eine biomimetische Schutzschicht, die den Zahnschmelz so effektiv vor Säureangriffen schützen kann. Es entsteht eine glatte Zahnoberfläche, an der Proteine und Mikroorganismen nur noch schwer anhaften können. Plaque wird so weitgehend verhindert und entzündliche Prozesse am Parodont werden herabgesetzt.

DentCoat revitalisiert und schützt

Die Rezeptur wird auch den Bedürfnissen empfindlicher Patienten und Allergikern besonders gerecht, da es sich um ein bioaktives Körperelement handelt. Empfindlichkeiten oder Allergieauslösung sind bei richtiger Behandlung nicht zu erwarten. Ist der kristalline Schutz erst einmal aufgebaut, haben es Bakterien sehr schwer sich an die Zahnoberfläche anzuheften. DentCoat reduziert die Plaqueakkumulation um bis zu 95%. Kau- und Sprechbewegungen halten dann im Frontzahnbereich die Flächen sauber. Plaque bildet sich im Laufe des Tages nur noch reduziert nach. DentCoat schafft eine spürbar positive Veränderung bei denjenigen, die mit lästigem Zahnstein, Entzündungen und Parodontitis zu kämpfen haben und sorgt für eine gesündere Mundflora.

Effektiver Schutz bei schmerzempfindlichen Zähnen

Wer kennt das nicht, einmal kalte Luft eingeatmet und schon zieht sich alles zusammen. Ein unangenehmer, ziehender Schmerz, den ein empfindlicher Zahn auslösen kann. Die Schmerzen können teilweise so groß sein, dass auch Essgewohnheiten aus Angst vor einer erneuten Reizung eingeschränkt oder sogar bestimmte Speisen gemieden werden.

Die Ursache kann ein freiliegender Zahnhals sein. Hierdurch ist der äußerliche Schutz des Zahnes in diesem Bereich verloren. Plötzlich können Reize wie  Hitze, Kälte, Süße oder Säure dem Betroffenen Schmerzen bereiten.

Auch der mechanische Kontakt mit der Zahnbürste sehr schmerzhaft sein, wodurch die Mundhygiene genau an diesen Stellen vernachlässigt wird.

Normalerweise sind unsere Zähne durch den Zahnschmelz perfekt geschützt. Geht das Zahnfleisch jedoch zurück, liegt ein sehr empfindlicher Teil des Zahnes mit einer dünneren Schmelzschicht frei. Dieser Bereich verfügt über tausende winzige Kanäle, die sogenannten Dentinkanälchen, die direkt ins Zahnmark und damit zum Nervenzentrum führen. Reize wie Temperaturschwankungen oder auch Druck gelangen über die Dentinkanälchen direkt in den Zahn, wo sie Schmerzen auslösen können.

Die Schwelle für das Schmerzempfinden bei Wärme an der Schmelz-Dentin-Grenze liegt bei 47,7°C und wird bei einem intakten Zahn selten erreicht. Die Schwelle für das Schmerzempfinden bei Kälte dagegen liegt bei 26,4°C und wird beim Verzehr von Eis schnell unterschritten. Nach der hydrodynamischen Theorie wird die Flüssigkeit (Dentinliquor) in den Dentinkanälchen (Tubuli) bei freiliegendem Dentin durch äußere Reize in Bewegung versetzt, dadurch werden die feinen Nervenendigungen des Zahnnervs gereizt und lösen die Empfindlichkeit aus.

DentCoat ist ein Produkt, das speziell und sehr wirksam auch auf die Bedürfnisse empfindlicher Zahnhälse abgestimmt wurde. Es überzieht die Zähne und Zahnhälse mit einem mineralischen Schutz und reduziert auf diese Weise dauerhaft die Empfindlichkeit der Zähne. Die DENTCOAT-SiO2-Kristalle gehen eine dauerhafte Verbindung mit dem Zahnschmelz ein. Diese Synthese geschieht mittels chemischer Reaktion, die sofort angestoßen wird, wenn es auf die Feuchte im Zahnschmelz trifft. Direkt nach dem Auftragen verbinden sich die DentCoat Flüssigkristalle mit dem Zahnschmelz. Die Remineralisation ist so nachhaltig und über einen langen Zeitraum gewährleistet.

Der Booster für Ihr Dental-Bleaching

Wer schon einmal die Vorteile des Dental-Bleachings für schöne helle Zähne genutzt hat kennt es – nach dem Bleaching mindestens 24 (besser noch 48) Stunden, auf dunkle Speisen und Getränke verzichten, um das Bleaching-Ergebnis nicht wieder zu gefährden. Mit DentCoat reduziert sich diese „Wartezeit“ auf nur eine Stunde. Auch die Wirkungsdauer des Bleachings wird durch die bioaktive Versiegelung der Zähne deutlich verlängert.