Navigation überspringen Sitemap anzeigen

CMD-Behandlung in Hamburg – unsere Zahnarztpraxis ist darauf spezialisiert

Bei einer Störung der Kiefergelenkfunktion mit Schmerzen und Funktionsbeeinträchtigungen sprechen wir von einer CMD (craniomandibulären Dysfunktion). Sie hat viele Ursachen wie zum Beispiel Stress, Zahnfehlstellungen oder Fehlbelastungen. In diesem Fall ist eine CMD-Behandlung dringend erforderlich. Unsere Zahnärztin kümmert sich kompetent darum.

Wenn Sie unter Kopf- oder Nackenschmerzen leiden oder die Bewegung des Kiefers eingeschränkt ist, kann es sich um ein Symptom für CMD handeln. Wir untersuchen die Kieferstellung bei Ihnen, tasten die Muskulatur ab und nutzen die speziellen bildgebenden Verfahren für die Diagnose. Sie geben sich bei uns in erfahrene Hände und erhalten eine angemessene Behandlung.

CMD-Behandlung – profitieren Sie von unserer spezialisierten Diagnostik

Zum Glück existieren für die Behandlung von CMD heute gute Möglichkeiten. Dazu gehören individuelle und ganzheitliche Therapieansätze, ebenso wie der Einsatz innovativer digitaler Medizin und Technologie. Bereits bei der Diagnose überlassen wir nichts dem Zufall und erfassen in einem Ganzkörper-Screening jedes wichtige Detail. Neben dem Einsatz von speziellen Okklusionsschienen, kooperieren wir unter anderem mit Prof. Domenico Gurzi vom „Institut für Bewegungswissenschaften, Sportmedizin und Gesundheit“, innerhalb des „MFC Sports Lab, Marbella, Spanien“. Behandler und Therapeuten in Hamburg, unterstützen die Therapie, um Sie auf Ihrem Weg zur Heilung bestmöglich begleiten zu können. 

Bereits bei der Diagnose überlassen wir nichts dem Zufall und verlassen uns hier mit Prof. Domenico Gurzi auf einen Spezialisten auf dem Gebiet der Bewegungsanalyse. In seiner Dentalpraxis am Rathaus kann er CMD-bedingte Fehlstellungen für uns zuverlässig identifizieren.

Individuelle Beratung und Transparenz

Im Anschluss an eine genaue Diagnose, sorgen wir dafür das Sie ein individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungskonzept erhalten. Damit Ihr finanzielles Investment in Ihre Gesundheit transparent ist, erhalten Sie vor der Behandlung eine detaillierte Kostenaufstellung und Informationen zur Kostenübernahme durch Krankenversicherungen, sowie auch bequeme Ratenzahlungsvereinbarungen.

Bei uns wenden Sie sich an eine auf Ästhetik und CMD spezialisierte Praxis unter der Leitung einer der renommiertesten Behandlerinnen auf diesem Gebiet. Gerne beraten wir Sie auch zu Zahnbegradigungen mit Invisalign, der Versorgung mit Zahnersatz aus Vollkeramik, wie zum Beispiel Inlays, Veneers oder Kronen.

Mit unserer digitalen Smile-View Technologie, können sie das Ergebnis der Behandlung bereits VOR dem Behandlungsbeginn sehen!

Entscheiden Sie sich jetzt für die CMD-Behandlung und kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen zum Thema Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) erhalten sie auf unserem YouTube-Kanal. (Sprachen: Deutsch/ Englisch/ Arabisch)

Zum Seitenanfang